• Aktuelles
  • News-Archiv
  • Zwei frühe Tore von Marco Petereit

Zwei frühe Tore von Marco Petereit

Nach der 0:2-Niederlage beim FC Denzlingen überraschte der Offenburger FV gegen den favorisierten 1. FC Rielasingen-Arlen vor 311 Zuschauern im Karl-Heitz-Stadion mit einer überragenden Mannschaftsleistung und gewann hochverdient mit 4:0...

Weitere und ausführliche Hintergrund-Informationen zur aktuellen Begegnung finden Sie in der regionalen Online-Ausgabe der ➠ MITTELBADISCHEN PRESSE - LOKALSPORTNACHRICHTEN DER ORTENAU.
 
Verbandsliga Südbaden
7. Spieltag  | 17. September 2017 | 15:00 Uhr
Offenburger FV 4 : 0 1. FC Rielasingen-Arlen
Karl-Heitz-Stadion
 
Offenburger FV – 1. FC Rielasingen-Arlen 4:0 (2:0)
OFV: Streif – Schlieter, Ruf, Baitenger, Feißt – Feger (88. Heilmann), Anzaldi (76. Schätzle), Tsolakis, Junker (74. Cisse) – Kelbi, Petereit
Schiedsrichter: Bohrer (Ehrenkirchen)
Zuschauer: 311
Tor(e): 1:0 Petereit (2.), 2:0 Petereit (18.), 3:0 Feger (79.), 4:0 Tsolakis (90.+2)
Besondere Vorkommnisse: --