OFFENBURGER FV – DU BIST MEIN VEREIN...

OFV mit schwerem Atem im Endspurt

Verbandsligist Offenburger FV hat noch mit den Corona-Auswirkungen zu kämpfen. Die englische Woche mit dem Heimspiel am Mittwoch gegen den SV Endingen kommt zur Unzeit…

Eigentlich sind es genau diese Last-Minute-Siege, die Meisterschaftsrennen oder den Klassenerhalt sichern. Und obwohl seine Offenburger Mannschaft in der Fußball-Verbandsliga am vergangenen Wochenende einen solchen Sieg gegen die DJK Donaueschingen eingefahren hatte, blickt OFV-Trainer Benjamin Pfahler vor allem besorgt auf die erste Begegnung nach dem Corona-Ausbruch zurück: „Es war in der zweiten Halbzeit deutlich spürbar, dass wir, was die Fitness angeht, nicht auf dem höchsten Level sind. Donaueschingen war die fittere Mannschaft. Wir haben ihnen Räume geboten, die wir sonst nicht bieten.“

Dennoch sah er bei dem 3:2-Sieg, den Marco Petereit mit seinem Treffer in der 89. Minute besiegelte, natürlich auch viel Gutes bei seiner Mannschaft. „Alles in allem war es ein verdienter Sieg. Wir hatten mehr Torchancen. Es war eine richtige Willensleistung notwendig, weil man gemerkt hat, dass die Spieler am Limit sind.“

Eine solche Willensleistung wird auch gegen den SV Endingen notwendig sein. Die Rollen sind klar verteilt: Der Offenburger FV steht mit 55 Punkten auf Platz zwei und hat nur einen Punkt Rückstand auf den FC Denzlingen, der bereits zwei Spiele mehr absolviert hat. Tabellenschlusslicht SV Endingen ist mit fünf Punkten schon lange sicher abgestiegen. „Nach dem Spiel gegen Donaueschingen ist der nächste Heimsieg unser klares Ziel. Wir müssen das Physische im Blick haben, weil ich denke, dass wir erneut an unsere Grenzen gehen müssen“, meint Pfahler. „Das wird in unserer momentanen Verfassung auch gegen den Tabellenletzten keine Aufgabe im Vorbeigehen. Wir müssen das Spiel mit viel Kraft, Geduld, aber auch der richtigen Spielweise angehen.“

Sicher fehlen werden den Offenburgern Luca Kehl und Markus Feger, die krankheitsbedingt passen müssen. Dimitrios Tsolakis kämpft weiter mit muskulären Problemen, bei ihm will das Trainerteam erst kurzfristig über einen Einsatz entscheiden, auch Samuel Geiler ist angeschlagen. Dennis Kopf (Innenbandverletzung) wird in dieser Saison voraussichtlich nicht mehr spielen.

(Quelle: Mittelbadische Presse, Bild: P. Heck)

  • X3-Design
  • Kabel und Tiefbau GmbH
  • Nike Footbal
  • Fair Play Sportfotografie
  • Sicht.Bar Offenburg
  • Vivil
  • #heimat Schwarzwald
  • Friedrich Bier
  • The Shool
  • Kulturförderverein Stud e.V.
  • Oststadtliebe
  • Badische Maultaschen Manufaktur
  • Soccerpark Ortenau
  • Mittelbadische Presse
  • Arnolds Kaffeemanufaktur Offenburg
  • Marx Galleries Offenburg
  • Gravoprint
  • Zeitlos
  • Team Tietge
  • Sportphysio Offenburg
  • Cafe Kakadu
  • Schwarzwald Haus
  • Markt Scheune
  • Ice Freestyler Offenburg
  • 361 Grad
  • Peterstaler
  • Staatliche Rothaus Brauerei
  • 30 Grad SB-Waschsalon
  • Sportpark Ortenau
  • Regio Ortenau
  • einMachglas
  • FussArt
  • OFF.kulur
  • Zäpfle Bar
  • Black Forest BBQ
  • Kinzig Food
  • Sanchos
  • I Love Ortenau
  • Zeus Palast
  • Falknerei Berl
  • Outdoor Funpark Offenburg
  • Region im Blick
  • Cafe Gleis 77
Offenburger FV – Du bist mein Verein...

Unser Offenburger FV kann auf eine beachtliche Erfolgsgeschichte zurückschauen. Zu unseren größten Erfolgen zählen mehrere regionale Vorkriegs- und südbadische Meisterschaften und Pokalsiege, Teilnahmen an den Aufstiegsspielen zur 2. Liga und am DFB-Pokal. Der Gewinn der „Deutsche Fußball-Amateurmeisterschaft“ im Jahre 1984 geht als größter Erfolg in die Vereinsgeschichte des „Traditionsverein von der Badstraße“ ein.

  Offenburger FV 1907 e.V.
  77652 Offenburg, Badstraße 22
  +49 (781) 2 42 34
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  •   Montag - Freitag 17:00 - 18:00 Uhr
  •   Wochenende geschlossen

Rund um den Offenburger FV...
Dieses Informationsportal
... bietet aktuelle und kompetente Informationen und viel Wissenswertes über den "Traditionsverein von der Badstraße".

Aktuelle Meldungen und weitere Informationen
... sind zusätzlich auf unseren Social-Media-Kanälen von Facebook und Twitter zu finden.

Rot und Weiß sind die Farben des Offenburger FV
... in unserem Online-Shop gibt es alles was ein echter OFV-Fan braucht.
Kurz-Links...

Das Angebot unseres Vereins war noch nie größer und vielfältiger als heute. Informieren Sie sich über unsere Online-Angebote und werden Sie Teil unserer Familie – sprechen Sie uns gern an!

OFV.fanshop
OFV.fanapp
Verbandsliga Südbaden