0:5-Klatsche zum Saisonabschluss

OFV-Trainer Kai Eble ist froh, das eine schwierige Verbandsliga-Saison zu Ende ist. Der Offenburger FV kassierte zum Saisonabschluss noch eine 0:5-Klatsche beim Vize-Meister Freiburger FC, womit der OFV noch gut bedient war...

Weitere Informationen zum aktuellen Sportgeschehen in der Verbandsliga Südbaden finden Sie in der regionalen Online-Ausgabe der ➠ MITTELBADISCHEN PRESSE - LOKALSPORTNACHRICHTEN DER ORTENAU.
 
Verbandsliga Südbaden
34. Spieltag  | 03. Juni 2018 | 15:00 Uhr
Freiburger FC 5 : 0 Offenburger FV
Dietenbach-Sportpark
 
 •  Freiburger FC – Offenburger FV 5:0 (1:0)
 •  OFV: Streif – Schlieter, Kahle, Baitenger, Feißt (77. Ernst) – Geiler (67. Geyer), Beiser-Biegert (58. Leopold), Anzaldi, Kehl – Junker, Petereit
 •  Schiedsrichter: Doering (Brigachtal)
 •  Zuschauer: 300
 •  Tor(e): 1:0 (40.), 2:0 (49.), 3:0 (54.), 4:0 (56.), 5:0 (86.)
 •  Besondere Vorkommnisse: --